Modell für den Wettbewerb

Die am Wettbewerb teilnehmenden Planungsbüros müssen neben Plänen und Erläuterungen auch ein Modell ihres Entwurfs anfertigen. Um eine bessere Vorstellung zu ermöglichen, wie sich die Planungen in die Umgebung einfügen, wurde nun ein Modell des umgebenden Bereichs gefertigt. Das Wettbewerbsgebiet lässt sich herausnehmen und die Modelle der Planer einsetzen.

Nach Abschluss des Wettbewerbs wird der Entwurf des Erstplatzierten in dieser Form ausgestellt.

ANSPRECHPARTNER

Gemeinde Leopoldshöhe

Susanne Knipping
Kirchweg 1, 33818 Leopoldshöhe

Telefon: +49 5208 991 278
E-Mail: s.knipping@leopoldshoehe.de

DSK Bielefeld

Mario Pohle
Mittelstr. 55, 33602 Bielefeld

Telefon: +49 521 5848 64-24
E-Mail: mario.pohle@dsk-gmbh.de

Top