Der erste Förderbescheid ist da!

Die Gemeinde Leopoldshöhe hat erfolgreich Fördermittel für den Ausbau des Bildungscampus im Ortskern Leopoldshöhe eingeworben und erhält rund 4,9 Mio. € von Bund und Land. Die Erweiterung und Aufwertung des Bildungscampus ist eines der wichtigsten Projekte der kommenden Jahre. Durch den prognostizierten Bevölkerungszuwachs und den damit verbundenen Anstieg der Schülerzahlen, ist dringend ein Erweiterungsbau für die Oberstufe der Gesamtschule erforderlich. Die Erweiterung soll aber nicht nur für schulische Zwecke genutzt werden, sondern auch die bereits vorhandenen multifunktionalen Nutzungsmöglichkeiten entscheidend erweitern. Neben der Volkshochschule und der Gemeindebibliothek werden noch viele weitere Nutzer in das neue Gebäude einziehen.

ANSPRECHPARTNER

Gemeinde Leopoldshöhe

Susanne Knipping
Kirchweg 1, 33818 Leopoldshöhe

Telefon: +49 5208 991 278
E-Mail: s.knipping@leopoldshoehe.de

DSK Bielefeld

Mario Pohle
Mittelstr. 55, 33602 Bielefeld

Telefon: +49 521 5848 64-24
E-Mail: mario.pohle@dsk-gmbh.de

Top